Tierpraeparation Genser

Ihr Spezialist für Ihre Wünsche

 


Haustiere

Sie haben Interesse oder überlegen es sich, Ihr Haustier präparieren zu lassen

- Hund, Katze, Kaninchen, Meerschweinchen und alle anderen - auch Reptilien -


Vorgehensweise:

Ihr Tier ist gestorben oder musste eingeschläfert werden

- die meisten Tierärzte haben ein Gefriermöglichkeit, da Sie meistens nicht die Möglichkeit haben, Ihr Tier ein zu frieren

- Sie haben Zeit, sich in Ruhe zu überlegen, ob und wenn ja, wie Ihr Tier präpariert werden soll

- es ist sehr hilfreich, Photos von der Stellung, in der das Tier präpariert werden soll, und vom Kopf - frontal und von der Seite - uns zu übergeben,

da jedes Haustier besondere Merkmale gegenüber den Artgenossen hat, die Ihnen vieleicht nicht bewusst sind,

aber für Sie genau das ausmachen, das es eben "Ihr Tier" ist und nicht das Tier ist


Sie bringen Ihr Tier - tiefgefroren - mit den Photos zu uns und schildern uns etwaige Besonderheiten

Sie können die Photos auch per Mail an uns senden

- Sprechen Sie uns auch an, wenn Sie besondere oder außergewöhnliche Wünsche haben -

 


- wir arbeiten gern nach Ihren Fotovorlagen -


Fotos können sie auch als Bilddatei (als Anlage) an eine E-Mail anhängen.


Sie haben weitere Fragen

gern per

 

Telefon +49 28 41 - 62 3 62

Fax +49 28 41 - 66 7 93

E-Mail

 

zurück zur Homepage

 


Grafische Gestaltung
von Jürgen Genser
Kontakt für GRAFIK, DTP, ILLUSTRATION, HTML- und SCREEN-DESIGN
© 2012 Design & Druckmobil